Fachtagung Mobile Dienste

Foto: P. Stenzel

Am 06.03. hat sich der Landesvorstand mit Vertretern aus den Referaten getroffen, um an einem Positionspapier zum Thema “ Mobile Dienste“ zu arbeiten.

Im Mittelpunkt des 1. Treffens stand der gemeinsame Austausch und eine Bestandsaufnahme zur momentanen Situation der Mobilen Dienste in Niedersachsen. Trotz der Heterogenität der einzelnen Förderschwerpunkte wurden doch sehr viele Gemeinsamkeiten hinsichtlich der Notwendigkeit und der Ausgestaltung der mobilen Prävention und Inklusion deutlich.
Im weiteren Verlauf der Sitzung konnten dann schon erste Positionen formuliert werden, die alle Teilnehmer für notwendig und zielführend hielten.

Ein weiteres Treffen wird es in Hannover noch vor den Sommerferien geben. Der Landesvorstand wird dazu wieder einladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.